Metzgerei Götsch in Naturns

Wie alles kam

Toni Götsch erzählt: „1949 nahm es seinen Anfang, als mein Vater Matthias Götsch im Dorf Naturns Gasthof und Metzgerei zum Rössel (Schupferwirt) gepachtet hat. Charakterstark und entschlossen führte er mit Hilfe seiner Frau Antonia die beiden Betriebe, bis 1965 das neue Haus an seinem heutigen Standort errichtet wurde. Ich stieg 1973 mit meinem brandneuen Gesellenbrief in der Hand in den Betrieb ein, zu dem meine Frau Christine die beliebten Fertiggerichte beisteuert. Im Herbst 2014 kam unsere Tochter Franziska dazu und hat sich in wenigen Monaten in den kaufmännischen Teil und die komplexen Gesundheitsbestimmungen des Betriebes eingearbeitet. Eine tolle Entlastung. Und ich hoffe schon, dass es ihr gelingen wird, die Metzgerei weiterzuführen und die Tradition aufrecht zu erhalten.“


Produkte

Nach überliefertem Rezept

Toni Götsch setzt auf Bewährtes, seit 1949.
Ändere kein laufendes System. Das könnte das Motto der Metzgerei Götsch sein.Künstliche Aromen, Konservierungsstoffe, Schnellverfahren und Billigzutaten? „Na, sel gibs bei ins nita.“ äußern sich dazu Franziska und Toni unisono. Da sind sich Vater und Tochter einig.
In der Traditions-Metzgerei Götsch sind hingegen – „jo, olm schun“ – gutes, schmackhaftes Qualitätsfleisch, natürliche Gewürze, liebevolle Handarbeit die bestimmenden Elemente in der Produktion. Das Herstellungsverfahren klingt fast anachronistisch: jede Wurst wird von Hand abgedreht oder abgebunden. Aber schmecken … mmhhh, fragen Sie mal die
Kunden!

Schwein, Rind, Kalb, Lamm, Kitz, Hirsch, Reh – die Auswahl ist groß und es ist nur vom Besten, denn Qualität hat in der Metzgerei Götsch Tradition!
Haben Sie die marinierten Lammkoteletten mal gegessen? oder das Gyros Fleisch? oder die marinierten Schnitzel? Noch NICHT?? Na, dann nichts wie hin zum Götsch! Aber wenn Sie größere Mengen brauchen, kommt der Götsch auch zu Ihnen.
Die längliche Form haben sie gemeinsam, doch drin steckt so viel Vielfalt, dass sie jeden Tag was anderes essen können. Wovon wir reden? Na, von Würsten natürlich … Krakauer, Schinkenwurst, Truthahnschinkenwurst, Schinkenpaprikawurst, Lyoner, Paprikalyoner, Champignonlyoner, Pistazienlyoner, Truthahnlyoner, Kräuterlyoner, Olivenwurst, Innsbrucker, Pasteten, Braunschweiger, Servelade, Frankfurter mit und ohne Schweinefleisch, Truthahnfrankfurter, Meraner-Hauswurst, Weisswurst, Bratwurst, Leberkäse, Bierkugel, Knoblauchwurst, Kalbsleberstreichwurst, Kräuterleberstreichwurst, Blut- und Leberwurst, Hausmachersülze, Wurstsülze, Schinkensülze, Gemüsesülze, Bauernkaminwurzen, Schweinswurst frisch und geräuchert, Grillwurst, Nürnberger, Landjäger, Hirschwurst geräuchert, Hexenwurz, Hirschkaminwurzen, Mettwurst fein, Zwiebelmettwurst, Pfeffersäckchen, Käsekrainer, Bauernsalami, Cacciatore hausgemacht, Wildschweinsalami, Rehsalami, Gamssalami, Hirschsalami, Salamisticks, Truthahnschinken, Meranerschinken, Bauernschinken, Pragerschinken, Kräuterschinken, Schinken geräuchert, Kalbskopf …
Wie bei Muttern, oder wie selbstgemacht. Wenig Zeit oder wenig Kocherfahrung? Alles kein Problem, in der Metzgerei Götsch stehen jeden Tag frisch zubereitete Gerichte in der Theke. Rindsgulasch, Knödel (mit Speck, Spinat, Käse oder Leber), italienischer Salat, Kartoffelsalat, Serveladesalat, Ochsenmaulsalat, Sauce Bolognese, Wurstsalat. Und saisonbedingt die besonderen Schmankerln: Milzschnitten, Vitello tonnato, Saures Rindfleisch, Bozner Sauce, Kräuterquark, Thunfischsauce, Fonduesaucen (Cocktail, Curry, Knoblauch, Sardellen, Remouladen, Thunfisch, Meerrettich, Meerrettich-Preiselbeer, scharfe Sauce).
Als Metzgereibetrieb begegnet uns immer wieder was Gutes, das wir dann gerne in unser Nebensortiment aufnehmen. So wie Olivenöl vom Gardasee und aus Apulien, handwerklich hergestellte Marmeladen und Freilandeier aus der Region. Und auch einiges, das gerade gut in Theke und Regale hineinpasst, wie Käse oder Essig , Saucen Räucherlachs und Forellen.

Leistungen

Sie fühlen sich manchmal lust- und fleischlos?

Was nützt die beste Qualität, wenn man nicht recht weiss, wozu sie taugt? Oder wenn man ob der Vielfalt die Qual der Wahl nicht erträgt?
Wir beraten Sie gerne und kunstgerecht! Unsere Mitarbeiterinnen hinter der Theke helfen Ihnen aus dem Schlamassel und beraten Sie bei der Wahl des richtigen Fleischschnittes für das Rezept, das Sie unbedingt kochen wollen oder für das Gericht, das sie kürzlich irgendwo gegessen haben: in solchen Fällen erklären wir Ihnen auch gerne, wie Sie das ersehnte Essen auf den Teller zaubern können. Und wenn Sie mal die Inspiration in der Küche ganz verlassen hat, haben unsere Mitarbeiterinnen auch immer, passend zu unserem aktuellen Angebot, einen Tipp aus dem Ärmel zu schütteln.
Und wenn Sie schließlich die Kochlust mal ganz verlassen sollte oder Sie schlichtweg zu wenig Zeit haben, helfen wir Ihnen mit unseren täglich frischen Fertiggerichten aus: schnell, einfach und lecker. Es schmeckt nicht nur wie selbstgekocht, es ist selbst gekocht, von Frau Christine .

Lieferservice: Zeit- und temperaturgerecht

Sie planen eine Grillparty? Bei größeren Mengen liefern wir auch gerne an die von Ihnen genannte Adresse.
Großkunden werden von uns regelmäßig beliefert. Wir fahren wöchentlich nach Meran und Schlanders.


Referenzen

Man sollte ja nicht zu viel auf andere hören …

… aber die Erfahrungen und Meinungen unserer Kunden können doch eine wertvolle Hilfe bei Einkaufsentscheidungen sein. Vielleicht lassen Sie sich ja inspirieren, was Neues auszuprobieren!

Bereits seit vierzig Jahren sind wir, die Naturnser Würstelbude, nun Kunde bei der Metzgerei Götsch und in all der Zeit können wir auf eine positive Resonanz zurückblicken: Hervorzuheben is v.a. die Qualitäter der Waren, die hier immer konstant hoch ist. Zudem zeichnet sich der Betrieb durch eine hohe Zuverlässigkeit und eine sehr gute Zusammenarbeit aus.Josef Zischg, Naturnser Würstelbude

Ich kaufe hier 3 bis 4 Mal die Woche ein, weil die Ware einfach gut ist. Und besonders mag ich den Bauernschinken.Cilli P.
Die Bedienung ist hier super, und die Braunschweiger könnte ich jeden Tag essen.Walther S.

Kontakt

In Kontakt treten und bleiben, das ist uns wichtig

Wenn Sie sich fragen, ob wir dies oder jenes im Angebot haben, wenn Sie eine Bestellung abgeben möchten, wenn Sie eine Lieferung benötigen oder wenn Sie eine Beratung als Engroskunde wünschen – dann sind wir für sie da!

 

Hauptfiliale

Sie finden uns in Naturns, an der Hauptstraße westseitig, gegen Dorfende, liegt der Hauptsitz mit der Produktionsstätte. Einige Parkplätze sind vorhanden.

Hauptstraße 73, 39025 Naturns
Telefon: +39 0473 667198
E-Mail: info@metzgerei-goetsch.it

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 08:00-12:15, 15:30-19:00
Samstag 08:00-12:30

Filiale

In Naturns am Hauptplatz mit unserer Fleischtheke im Gritsch: dort werden Sie von unseren Mitarbeitern ebenso gut beraten wie im Hauptsitz.

Bahnhofstraße 1, 39025 Naturns
Telefon: +39 0473 666337
E-Mail: info@metzgerei-goetsch.it

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 07:30-12:30, 15:00-19:00
Samstag 07:30-12:30


und unsere Produkte finden Sie auch bei:

  • Wurstwaren beim Unterturner in Naturns, im Despar in Naturns und in Rabland, in Plaus beim Gamper und im Plauser Speckladele
  • Würste bei den „Würstlstandln“ in Meran (3x) und Naturns
  • Meraner und Kaminwurzen in der Speckstube in Malcesine am Gardasee
  • an ihrer Wunschadresse, da wir größere Mengen gerne liefern oder Haltbares per Kurier schicken